Über 1.200 Gäste beim Reiterforum.

10.03.2015

Die Mercedes-Welt am Salzufer war am 9. März bereits zum sechsten Mal Schauplatz des Mercedes-Benz Reiterforums. Mehr als 1.200 Reitsportfreundinnen und –freunde waren zu Gast und zeigten die überwältigende Akzeptanz, die diese Veranstaltung genießt. Dirk Spiekermann, Verkaufsleiter Pkw, konnte wieder hochkarätige Referenten begrüßen. Diesmal waren Uta Gräf, international erfolgreiche Dressurreiterin und -ausbilderin mit dem Thema „Feines Reiten auf motivierten Pferden“ und Piet Raijmakers, Olympiasieger und Mannschaftsweltmeister, mit dem Thema „Problemlösungen bei Springpferden“ dabei.
Beim Mercedes-Benz Reiterforum präsentieren alljährlich international renommierte Referenten aus dem Dressur- und Springreitsport ihr Wissen zum „Partner Pferd“ und zu dessen Training und Ausbildung. Das Reiterforum richtet sich dabei sowohl an Freizeitreiter als auch ambitionierte Amateur-, Turnier- und Berufsreiter. Im Anschluss an die Vorträge standen die Referenten für Fragen des Publikums zur Verfügung.