MBUX - Mercedes-Benz User Experience

Einzigartiges Erlebnis für den Nutzer

Als erstes Modell von Mercedes-Benz erhält die neue A-Klasse das völlig neue Multimediasystem MBUX - Mercedes-Benz User Experience, das zugleich eine neue Ära bei Mercedes me Connectivity einläutet.

Einzigartig bei diesem System ist seine Lernfähigkeit dank künstlicher Intelligenz. MBUX ist individualisierbar und stellt sich auf den Nutzer ein. Es schafft so eine emotionale Verbindung zwischen Fahrzeug und Fahrer. Zugleich lassen sich neue Inhalte als Updates „over the air“ übertragen.
Zu den weiteren Stärken zählen das hochauflösende Widescreen-Cockpit mit Touchscreen-Bedienung des Media-Displays, die Navigationsdarstellung mit Augmented-Reality-Technologie (Option) sowie die intelligente Sprachsteuerung mit natürlichem Sprachverstehen, die mit dem Schlüsselwort „Hey Mercedes“ aktiviert wird.

Das MBUX Angebot ist modular aufgebaut. Auf diesen drei Säulen basiert es:
  • Basisvariante: Serienmäßig sind zwei 7 Zoll (17,78 cm) große Displays für Kombiinstrument und Media-Display mit Touchscreen, Multifunktions-Sportlenkrad mit Touch-Control Buttons links und rechts, USB-Schnittstelle (Typ C), Bluetooth® Anbindung für Telefonie sowie Audioquellen.
  • Erweiterte Version: Serienmäßig sind erweiterte MBUX Funktionen inklusive Personalisierung, Vorhersage-Funktion und Themenwelten, Wifi-Hotspot.
  • Größeres Media-Display (10,25 Zoll/26 cm). Auf Wunsch können zusätzlich die erweiterten MBUX Funktionen geordert werden.

Komfort-Einstellungen

Damit Sie sich während der Fahrt so wohl wie nur möglich fühlen, passen Sie einfach über diese Symbole Ihre Musik und Ambientebeleuchtung an.

Zielfindung

Haben Sie Hunger oder Durst oder suchen einfach nur einen Schlafplatz in Ihrer Umgebung? - Kein Problem! Über diese Apps können Sie ganz einfach Ihr passendes Ziel finden

Navigationssystem

Ob klein oder groß, dunkel oder hell - Sie haben die Möglichkeit sich Ihr Navigationssystem individuell anzeigen zu lassen. Eine davon ist die hier aufgezeigte.

Anzeigevarianten

Die Display-Anzeigevariante kann frei gewählt werden. Hier der Vergleich zwischen der Modern Classic und der Sport Anzeigevariante.

In Car Office

Bei all den ganzen Verabredungen und Terminen verliert man manchmal den Überblick. Nicht die neue A-Klasse. Sie denkt auf Wunsch mit, damit Sie Sich auf die wirklich wichtigen Dinge konzentrieren können. Meeting vergessen? Kein Problem, mit In Car Office wird die neue A-Klasse zu Ihrem persönlichen Assistenten. Sie synchronisiert Ihren Kalender, richtet eine Telefonkonferenz ein, erinnert Sie an Meetings und zeigt Ihnen anschließend den schnellsten Weg dorthin.