Der neue CLS in Berlin.

Risk an Affair.

Das Original in dritter Generation.

Seit diesem Mai ist die neue Generation des CLS Coupé bei uns in der Niederlassung zu bestaunen. Der neue CLS gilt als Vorreiter der neuen Mercedes-Benz Designsprache, die jetzt auch die neue A-Klasse übernommen hat. Wir waren mit dem CLS in Berlin unterwegs und finden, dass er perfekt ins Stadtbild passt!

Kraftvoll und effizient.

Das Fahrzeug unserer Wahl war ein Mercedes-Benz CLS 350d 4MATIC Coupé mit 210 kW/286 PS und 600 Nm Drehmomen und somit alles andere als untermotorisiert. Die sportlichen Formen des AMG Exterieur Pakets mit 19" AMG Leichtmetallrädern wurden von der Lackierung in obsidianschwarz metallic ergänzt.

 
[Kraftstoffverbrauch kombiniert: 5,7 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 151 g/km | http://mb4.me/Rechtlicher_Hinweis]

Interieur unseres CLS.

Was das Herz begehrt. Die Innenausstattung unseres CLS war durchaus üppig. Neben den schwarzen Ledersitzen, dem Widescreen Cockpit und dem COMAND Online mit Burmester® Surround-Soundsystem verfügte der CLS darüber hin aus über Zierelemente in offenporiger Esche in grau sowie das Multifunktions-Sportlenkrad in Nappaleder.

Risk an Affair.