Exklusiv für KPMG Flottenkunden bei Mercedes-Benz.

Relevante Informationen für Dienstwagennutzer.

Jeder dienstwagenberechtigte KPMG-Mitarbeiter kann bundesweit von einem Mercedes-Benz Ansprechpartner beraten werden und eine Probefahrt vor Ort durchführen. Dazu teilen Sie dem zuständigen Verkäufer (siehe Auflistung der bundesweiten Endnutzerbetreuer) mit, dass Sie einen Neuwagen über die Firma KPMG AG beziehen möchten. Der Kollege vor Ort ist mit dem Prozess der Endnutzerbetreuung vertraut und erstellt zusammen mit Ihnen eine Fahrzeugkonfiguration (ohne Nachlässe). Diese, von Ihnen unterzeichnete Konfiguration ist auch die Grundlage, für den Bezug seiner Betreuungsprovision. Wenn Sie sich für einen Fahrzeugkauf entscheiden, gehen Sie bitte auf Ihr KPMG Carfleet-Team zu. Die Fahrzeugbestellung erfolgt dann auschließlich über die Standorte in Berlin und Frankfurt. So besteht für Sie die Möglichkeit, Ihren Dienstwagen individuell in einer Niederlassung vor Ort mit einem Verkäufer Ihrer Wahl zu konfigurieren, eine Probefahrt durchzuführen und das bestellte Fahrzeug vor Ort zu übernehmen.  

Unabhängig von der individuellen Fahrzeugberatung des Verkäufers vor Ort, können Sie Ihr gewünschtes Auto über den Mercedes-Benz Konfigurator jederzeit selbstständig erstellen und über eine Codegenerierung speichern und drucken. Diesen Konfigurationscode übermitteln Sie Ihrem Ansprechpartner, der auf dieser Grundlage die weitere Beratung übernimmt, Änderungen und/oder Ergänzungen empfiehlt.

Privatkauf mit Bar- oder Leasing-/Finanzierungsoption

Bitte fordern Sie bei Ihrem zuständigen Großkundenbetreuer ein Großkundenangebot und Privatkundenangebot an und reichen dieses an Ihren Fuhrpark weiter. Das KPMG Carfleet-Team wird Ihnen eine Berechnung des geldwerten Vorteils erstellen. Das Privatangebot wird mit einer einheitlichen Kondition in Höhe von 10 % vergütet. 

Mitarbeitermodell - Sonderkonditionen in Höhe von 16 % (ohne Versteuerung des GWV)

Die Daimler AG gewährt Ihnen als Mitarbeiter der KPMG bei Übernahme eines Neufahrzeugs bestimmter Baureihen einmal im Kalenderjahr einen Nachlass. Dieser Nachlass wird auf den Listenpreis (ohne Umsatzsteuer)  für Grund- und Sonderausstattungen (ausgenommen sind nicht-rabattfähige Sonderausstattungen) vergütet. Dafür müssen Sie durch Vorlage Ihres Mitarbeiterausweises und tätigen Ihrer Unterschrift bestätigen, dass Sie Mitarbeiter der KPMG sind. Der Nachlass wird unter der Bedingung eingeräumt, dass das Fahrzeug ab dem Tag der Übernahme für die Dauer von mindestens 6 Monaten auf den Kunden als Halter zugelassen und in dieser Zeit nicht weiterverkauft wird.  Während der gesamten Haltedauer darf das Fahrzeug nicht an Dritte vermietet oder verleast werden und muss im Gebiet der Europäischen Union sowie der EFTA genutzt werden.

Zentrale Ansprechpartner

Berlin

Frau
Sandra Hesse
PKW-Verkauf Großkunden
Mercedes-Benz Vertrieb PKW GmbH
im Auftrag der Daimler AG
Niederlassung Berlin
Salzufer 1
10587 Berlin
Tel: +49 (0) 30 3901 1499
Mobil: +49 (0) 160 867 87 31
Fax: +49 (0) 30 3901 1605
E-Mail: sandra.hesse@daimler.com

Frankfurt/Main

Herr
Axel Müller
PKW-Verkauf Großkunden
Mercedes-Benz Vertrieb PKW GmbH
im Auftrag der Daimler AG
Niederlassung Frankfurt
Kaiserleipromenade 10
60599 Frankfurt
Tel: +49 (0) 69 8501 1475
Mobil: +49 (0) 160 867 29 05
Fax: +49 (0) 711 17790 1144 0
E-Mail: axel.ax.mueller@daimler.com

Bundesweite Endnutzerbetreuer

Bremen

Stefan Warnken 
Tel: +49 (0) 421 4681-924 
E-Mail: stefan.warnken@daimler.com  

München

Oliver Langner 
Tel: +49 (0) 89 1206-1510 
Mobil: +49 (0) 160 862 9913
E-Mail: oliver.langner@daimler.com  

Düsseldorf

Juergen Hamacher
Tel: +49 (0) 211 4401-359
Mobil: +49 (0) 160 86 27 851
E-Mail: juergen.hamacher@daimler.com 

Hamburg

Angelique Lewandowski
Tel: +49 (0) 40 6941-4218
Mobil: +49 (0) 176 30949945
E-Mail: angelique.lewandowski@daimler.com

Köln

Martin Breuer
Tel: +49 (0) 221 57960-425
Mobil: +49 (0) 176 30902750
E-Mail: martin.breuer@daimler.com 

Stuttgart

Klaus Neumann
Tel: +49 (0) 7031 664 243
Mobil: +49 (0) 160 86 10 527
E-Mail: klaus.n.neumann@daimler.com 

Hannover

Frank Reichel
Tel: +49 (0) 511 5465 460
Mobil: +49 (0) 151 14 75 38 93
E-Mail: frank.reichel@daimler.com

Dresden

Sven Teetz
Tel: +49 (0) 351 2822 484
Mobil: +49 (0) 152 54 89 67 99
E-Mail: sven.teetz@sternauto.de 

Leipzig

Sven Thomas
Tel: +49 (0) 341 2585 454
E-Mail: sven.thomas@sternauto.de 

Nürnberg

Michael Heißerer
Tel: +49 (0) 911 3160 423
E-Mail: michael.heisserer@daimler.com 
Beispielbild. Ausstattung kann abweichen.

Ein Leasingbeispiel der Daimler Fleet Management GmbH für einen GLC 220 d 4MATIC 9G-TRONIC.

Kaufpreis ab Werk41.890,00 €
Kilometerlaufleistung20.000 km
Laufzeit12 Monate
Leasingfaktor0,671 %
12 mtl. Leasingraten à*285,00 €

Ausstattungsmerkmale: 9G-TRONIC, Garmin MAP PILOT, Park-Pilot, Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer, EASY-PACK Laderaumabdeckung, EXCLUSIVE Interieur, EXCLUSIVE Exterieur, Klimatisierungsautomatik THERMATIC, TEMPOMAT, Multifunktionslenkrad, uvm.

Alle genannten Preise sind Netto-Preise in EUR.  


Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert: 5,5/4,7/5,0 l/100km;
CO2-Emissionen kombiniert: 129 g/km

Dieses Angebot basiert auf den derzeitigen Kapitalmarktzinsen. Es ist freibleibend und verpflichtet keine Seite zum Vertragsabschluss. Alle Preise verstehen sichinkl. der gesetzlichen MwSt. Alle Angaben ohne Gewähr. Irrtümer vorbehalten. Leasingberechnungsbeispiele beziehen sich auf die aktuellen Bankkonditionen Stand Januar 2018 (Änderungen vorbehalten). Diese Aktion gilt nur für Ihr Unternehmen bei Bestellung bis zum 31.03.2018. 

Wir haben Alternativen für Sie!

Herkömmliche Verbrennungsmotoren sind nichts für Sie und Sie haben Interesse an einem Fahrzeugmodell mit Alternativen Antrieb? Finden Sie bei uns alle Informationen zu unseren Antriebssträngen und ihren Vorteilen für Sie als unseren Kunden.

Probefahrten

Der vereinbarte Probefahrtservice umfasst 24h (1 Tag) und erlaubt es Ihnen während dieser Zeit bis 150 km zu fahren.
Falls Sie einen Probefahrtstermin wünschen, sprechen Sie dies bitte mit dem jeweiligen Verkäufer an Ihrem Standort individuell ab. 

Auslieferung

Selbstabholungen im Herstellerwerk (mit der kostenfreien Option einer Werksführung) ist für Sie mit der Bestellung eines Neufahrzeuges möglich. Die Werksabholungen erfolgen in den Kundencentern Sindelfingen, Bremen und Rastatt, je nach Modell. Falls es Ihnen nicht möglich ist das Fahrzeug in einem der drei Herstellerwerke abzuholen, beträgt die Überführungskostenpauschale 399,- Euro netto. Die Zulassungskosten werden gesondert berechnet (je nach Bundesland).

Hier finden Sie eine Übersicht über die Produktionsstandorte je nach Modell: 

BremenC-Klasse (Limousine, T-Modell, Coupé, Cabriolet)
E-Klasse (Coupé, Cabriolet)
GLC (SUV, Coupé)
SL
SLC
SindelfingenCLS (Coupé, Shootingbrake)
E-Klasse (Limousine, T-Modell)
S-Klasse (Limousine, Coupé, Cabriolet)
AMG GT
Mercedes-Maybach
RastattA-Klasse
B-Klasse
GLA
Kecskemét (Ungarn)CLA (Coupé, Shootingbrake)
(Diese Modelle können nur in Deutschland an Sie ausgeliefert werden (399,- Euro netto))
Tuscaloosa (USA)GLE (SUV, Coupé)
GLS
(Diese Modelle können nur in Deutschland an Sie ausgeliefert werden (399,- Euro netto))

Mercedes me connect

Wir möchten Ihnen ein einmaliges Markenerlebnis ermöglichen und das nicht nur während der Fahrt. Durch intelligente Services sorgen wir dafür, dass Ihr Fahrerlebnis sicherer wird und Sie im richtigen Moment professionelle Unterstützung erhalten. Die Mercedes me connect Dienste bieten Ihnen neben zusätzlicher Sicherheit auch faszinierende Möglichkeiten das Fahrzeug zu Ihrem cleveren Alltagspartner zu machen. Selbstverständlich haben Sie die Wahl, welche Dienste Sie nutzen möchten und welche nicht. So können Sie einzelne Dienste jederzeit aktivieren oder deaktivieren. Basisdienste (kostenlos, Grundvoraussetzung ist das verbaute KOM Modul): 

Wartungsmanagement

Ihr Fahrzeug sendet bei Bedarf alle Wartungsrelevanten Daten an Ihren bevorzugten Betrieb. Um das Datum der Wartung müssen Sie sich nicht kümmern, der Betrieb kontaktiert Sie rechtzeitig und vereinbart auf Wunsch einen Termin mit Ihnen.

Telediagnose/Fahrzeugferndiagnose

Verschleiß erkennen, bevor es zu spät ist: Mit der Telediagnose erkennt das Fahrzeug selbst den Verschleiß diagnosefähiger Bauteile und Komponenten wie etwa Bremsbelag, Generator oder auch Kühlmittelstand. Die Informationen werden an die betreuende Werkstatt weitergeleitet, die Sie wiederrum rechtzeitig informiert. So können Ausfälle durch Verschleiß vermieden und Ihre Mobilität sichergestellt werden.

Notrufsystem und Unfallmanagement

Bei einem Unfall mit Airbag bzw. Gurtstrafferauslösung lösen Crash-Sensoren im Fahrzeug automatisch einen Notruf aus. Das KOM-Modul Ihres Fahrzeugs verbindet Sie automatisch mit der Mercedes-Benz Notrufzentrale. Dabei übermittelt das System neben Ihrer genauen Position auch die Anzahl der Fahrzeuginsassen und Informationen zum Zustand Ihres Fahrzeugs. Im Anschluss an das Gespräch mit dem externen Call-Center kann der Fahrer auf Wunsch auch mit dem CAC verbunden werden. Die CAC-Mitarbeiter leisten Hilfe bei der Unfallabwicklung, beispielsweise indem sie das Fahrzeug zu einem Betrieb im Mercedes-Benz-Service-Netzwerk abschleppen lassen.

Pannenmanagement

Bleibt ein Fahrzeug liegen, greift das Pannenmanagement: Über den Pannenknopf in der Dachbedieneinheit oder über den Menüeintrag im Telefonadressbuch des Fahrzeugs kann der Kunde Hilfe anfordern. Alle relevanten Fahrzeugdaten werden an das CAC weitergeleitet. Die Mitarbeiter des CAC sorgen dafür, dass der Service24h sofort optimal vorbereitet zum richtigen Ort fahren oder alternativ das Fahrzeug zu einem Mercedes-Benz Partner gebracht werden kann.  

Mit den Zusatzdiensten von Mercedes me connect übernehmen Sie die Kontrolle über all das, was Ihr Fahrzeug kann. Daten wie Kilometerstand, Reifendruck oder Kraftstoffstand sind jederzeit abrufbar. Selbst an kalten Tagen läuft Ihr Mercedes heiß, mit der Vorklimatisierung und Standheizungsaktivierung per Smartphone wartet ein angenehmer Innenraum auf Sie. Sie können sehen, wo Ihr Mercedes steht oder fährt, und Sie können sich alle diese Daten für Ihren persönlichen Komfort zunutze machen. Einige wichtige Funktionen im Überblick:

Remote Park-Assistent

Parken auf Knopfdruck. Parken zählt selten zu unseren Lieblingsbeschäftigungen. Doch gerade dort, wo Zentimeterarbeit gefragt ist, kommt unser smarter Service ins Spiel. Einfach den Remote Park-Assistenten aktivieren und aussteigen – Sie steuern den Parkvorgang bequem von außen via App auf Ihrem Smartphone. Der Clou: Parklücken werden vom Remote Park-Assistenten bereits beim Vorbeifahren erkannt.

Live Traffic Information

Ob in der Rush-Hour auf dem Nachhauseweg oder auf Reisen – mit Live Traffic Information kommen Sie immer auf dem optimalsten Weg ans Ziel. Verkehrsdaten werden in Echtzeit empfangen und optimieren so die dynamische Routenführung. Dank präziser und stets aktueller Informationen über Staus, Stop-and-Go-Verkehr und die durchschnittliche Geschwindigkeit auf Hauptstraßen sorgt Live Traffic Information für kürzeste Fahrzeiten.

Fahrzeug-Setup

Immer wissen, wie es Ihrem Fahrzeug geht. Mit den Setup Funktionen können Sie Ihr Fahrzeug beispielsweise per Smartphone aus der Ferne Ver- und Entriegeln, wichtige Fahrzeugdaten wie Kilometerstand, Reifendruck, Wischwasserstand, Status der Bremsbeläge, Bremsflüssigkeit und Kraftstoffstand prüfen. Ein weiteres angenehmes Feature ist die Fernprogrammierung der Standheizung und die Voreinstellung der Klimatisierung, jederzeit ganz einfach über Ihr Smartphone. 

Fahrzeug-Monitoring

Immer wissen, wo Ihr Fahrzeug gerade ist. Komfort im Alltag und schnelle Hilfe im Notfall. Vergessen Sie ruhig, wo Sie Ihren Mercedes-Benz geparkt haben, legen Sie fest, in welchem Umkreis er gefahren werden darf und sehen sie auf der Straßenkarte, wo er gerade unterwegs ist. Das Fahrzeugortungsfeature konnte bereits bei diverse Diebstählen zur Aufklärung beitragen. Und im Not- oder Pannenfall finden Helfer Sie und Ihr Fahrzeug schnell und einfach.

Benefits

Newsletter

Sie möchten über Events, Verkaufs- und Service-Aktionen von Mercedes-Benz Berlin auf dem Laufenden gehalten werden?

Executive Dialog

Wir möchten Ihnen zusätzlich die Möglichkeit geben, tiefer in die Einzigartigkeit der Marke Mercedes-Benz und seine Produktwelt vorzudringen. Steigen Sie jetzt ein und erhalten Sie vier mal im Jahr Ihr personalisiertes Exemplar des Mercedes-Benz Magazins.

Fragen und Antworten (FAQ)

Welche Editionsmodelle sind vom Angebot ausgeschlossen?

Im Zuge eines Geschäftes zu Großkundenkonditionen sind die gewissen Editionsmodelle, aufgrund des Preisvorteiles, ausgeschlossen. Von dem Ausschluss sind folgende Editionen betroffen: z. B. Edition B und C, Sport Edition, PEAK Edition, Night Edition und Activity Edition. 

Kann ich meinen Dienstwagen nach Leasingende kaufen?

Eine Übernahme des Fahrzeuges nach Leasingende ist grundsätzlich möglich. Dafür muss das Fahrzeug drei Monate vor Ende der Leasinglaufzeit bei einer Niederlassung von Mercedes-Benz technisch bewertet werden. Nach erfolgter Begutachtung und Rücksprache mit der Gebrauchtwagenabteilung in Berlin oder Frankfurt wird eine Entscheidung über die Vermarktung des Fahrzeuges getroffen. Sollte der Wagen zum Verkauf freigegeben werden, können wir über unsere Gebrauchtwagenabteilung den weiteren Prozess zur Übernahme übergeben. Die Gebrauchtwagenkollegen erstellen Ihnen ein Angebot für eine Fortführung eines Finanzierungsvertrages nach Leasingende.