Mercedes-Benz OnRoadService.

Überblick.

• Serienmäßig für Actros, Antos, Arocs und Atego
• Für in Deutschland gekaufte und ausgelieferte Neufahrzeuge
• Gilt bis zu 2 Jahre ab Erstzulassung bei Ausführung erforderlicher Wartungsdienste in autorisierten Mercedes-Benz Werkstätten
• Bereitstellung Ersatzfahrzeug bei garantie- und kulanzbedingten Reparaturen am Zugfahrzeug
• Leistungen greifen ab einer Reparaturdauer > 8 Stunden in Deutschland bzw. > 24 Stunden im Ausland
• Reparatur muss in einer autorisierten Mercedes-Benz Werkstatt erfolgenGilt in 43 europäischen Ländern:

AndorraMonaco
BelgienMontenegro
Bosnien-HerzegowinaNiederlande
BulgarienNorwegen
DänemarkÖsterreich
DeutschlandPolen
EstlandPortugal
FinnlandRumänien
FrankreichRussland
GriechenlandSchweden
GroßbritannienSchweiz
IrlandSerbien
IslandSlowakei
ItalinenSlowenien
KroatienSpanien
LettlandTschechien
LiechtensteinTürkei
LitauenUkraine
LuxemburgUngarn
MaltaWeißrussland
MazedonienZypern
Moldawien

Leistung.

• Ersatz-Zugfahrzeug für die Dauer der Reparatur bis max. 24 Stunden nach Reparaturende.

Vorteile.

• Serienmäßiger Bestandteil bei Neufahrzeugerwerb
• Geringe Ausfallzeiten durch schnellstmögliche Reparatur
• Mobilitätserhalt bei längeren Garantie- und Kulanzreparaturen
• Bereitstellung des Ersatzfahrzeuges durch Mercedes-Benz CharterWay, einem der modernsten und größten Lkw-Vermieter. Damit hohe Verfügbarkeit adäquater Ersatzfahrzeuge
• Leistung greift in nahezu allen europäischen Ländern

Weitere Informationen.

• Informationsbroschüre zum Mercedes-Benz OnRoadService in den Fahrzeugunterlagen.